eu efre logo

Internationales Magdeburg
Meeting „Lernen & Gedächtnis“

 

Die traditionsreichste Magdeburger Symposiumsreihe ist der Lern- und Gedächtnisforschung gewidmet: Das Magdeburger Internationale Neurobiologische Symposium „Learning & Memory: Cellular and Systemic Views“ findet im fünfjährigen Turnus statt. im Jahr 2010 wurde es zum 12. Mal durchgeführt und war wiederum international hochkarätig besetzt. Thematisch umfasst das Symposium alle Aspekte moderner Lernforschung von molekularen und zellulären Grundlagen bis hin zur Psychologie und Klinik. Auch der Einfluss von Motivation und Aufmerksamkeit auf Lernprozesse sowie verschiedene Formen der lernrelevanten Hirnplastizität werden in diesem Rahmen diskutiert.

Weitere Informationen finden sich auf der Webseite zur Konferenzserie:www.learning-and-memory.de

 

LIN Colloquium: "Neural representations of social inequality", Prof. Dr. Philippe Tobler

30. Mai 2017, 15:00 Uhr, LIN, Ebbinghaus Lecture Hall 

Weiterlesen...

Ausschreibung: "Veranstaltungen 2017"

Download Ausschreibung

Antrittsvorlesung: "Temporal Plasticity in the Deaf Auditory System Induced by Electric Cochlear Stimulation", Prof. Dr. Maike Vollmer (Dorothea-Erxleben-Professur)

2. Juni 2017, 15:00 Uhr, Zentraler Hörsaal, Haus 22, Campus Universitätsmedizin

Weiterlesen... 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg