eu efre logo

„Die eigene Stelle“

 

Um hoch qualifizierten langjährigen Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihre Forschungsarbeiten in Magdeburg fortzusetzen wenn z.B. die Finanzierung über Haushalt oder Drittmittelgeber nicht möglich ist, und sich damit für eine Professur im Anschluss zu qualifizieren, besteht die Möglichkeit als LSA-Fellow die eigene Stelle zu beantragen.

Aus zahlreichen eingereichten Projektvorschlägen wurden nach Begutachtung folgende Projekte zur Förderung ausgewählt:


„Die eigene Stelle 1“

Projekttitel: Untersuchung von Modulationen der Induktion und Aufrechterhaltung von Langzeitpotenzierung und –depression durch Lernerfahrung und Gedächtnisformierung

Projektleiter: PD Dr. Volker Korz

 

Volker Korz


„Die eigene Stelle 2“

Projekttitel: Funktionelle Selektivität von Opioiden
am µ-Opioidrezeptor: Untersuchungen zur Rolle der
Phospholipase D2

Projektleiter: Prof. Dr. Thomas Koch

 

Thomas Koch


„Die eigene Stelle 3“

Projekttitel: Mechanismen präsynaptischer Plastizität: alternative Prozessierung von Bassoon und Interaktion mit C-terminal Binding Proteins (CtBPs)

Projektleiter: Dr. Marija Rankovic

 

 

Marija Rankovic

LIN Colloquium: "Neural representations of social inequality", Prof. Dr. Philippe Tobler

30. Mai 2017, 15:00 Uhr, LIN, Ebbinghaus Lecture Hall 

Weiterlesen...

Ausschreibung: "Veranstaltungen 2017"

Download Ausschreibung

Antrittsvorlesung: "Temporal Plasticity in the Deaf Auditory System Induced by Electric Cochlear Stimulation", Prof. Dr. Maike Vollmer (Dorothea-Erxleben-Professur)

2. Juni 2017, 15:00 Uhr, Zentraler Hörsaal, Haus 22, Campus Universitätsmedizin

Weiterlesen... 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg