eu efre logo

CBBS Mitglied Markus Ullsperger

erhält den OVGU Forschungspreis 2022

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat auf dem Akademischen Festakt anlässlich des 420. Geburtstags ihres Namenspatrons herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für exzellenten Leistungen in Forschung und Lehre ausgezeichnet.

Im Beisein des Ministers für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt, Prof. Armin Willingmann, der Oberbürgermeisterin der Stadt Magdeburg, Simone Borris, und von vielen weiteren Vertreterinnen und Vertretern der Landesregierung, der Kommunalpolitik sowie außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen wurde unter anderem an den Mediziner Prof. Dr. med. Markus Ullsperger der mit 5.000 Euro dotierte Forschungspreis 2022 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg verliehen. Prof. Ullsperger erhielt den Preis für seine international herausragenden Forschungsleistungen auf dem Gebiet neuronaler Entscheidungsprozesse.

Weitere Informationen zum Akademischen Festakt der OVGU finden Sie hier.

Forscherpreis OVGU 2022 Film.jpg

Bitte klicken Sie auf das oben aufgeführte Bild, um zum Filmbeitrag über den Forschungspreis für Prof. Markus Ullsperger zu gelangen.

Pressetext: OVGU

Neurowissenschaftlerin erforscht Super Ager

29.11.2023 - Dr. Anne Maass auf Dorothea-Erxleben-Gastprofessur berufen

CBBS Mitglieder Anne Albrecht und Dirk Ostwald erhalten den OVGU Lehrpreis 2023

22.11.2023 - Wir gratulieren herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Weltweit erste erfolgreiche Behandlung der Autoimmunkrankheit Myasthenia gravis

20.11.2023 - Magdeburger Mediziner setzen erstmals CAR-T-Zellen erfolgreich gegen die seltene Muskelkrankheit Myasthenia gravis ein.

weitere Meldungen

weiterlesen... 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg


Nachwuchsförderung

CBBS Graduierten Logo