eu efre logo

Prof. Dr. Bogerts,

ehemaliger CBBS-Direktor, nimmt Abschied

 

Anlässlich der Emeritierung von Prof. Dr. med. Bernhard Bogerts, Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie und ehemaliger Direktor des Center for Behavioral Brain Sciences (CBBS), lädt die Medizinische Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg am kommenden Freitag, 30. Oktober, zur Abschiedsvorlesung ein.

Für seinen Vortrag hat Prof. Dr. Bogerts den Titel „Fakultät und Land aus Psychiatrischer Sicht – Rückblick auf 21 Jahre Psychiatrie-Ordinariat in Magdeburg“ gewählt. Die Abschiedsvorlesung findet um 15 Uhr im Zentralen Hörsaal (Haus 22) auf dem Campus des Universitätsklinikums Magdeburg, Leipziger Straße 44, statt.

 

CBBS Prof Bogerts

Prof. Dr. med. Bernhard Bogerts, Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie und ehemaliger Direktor des Center for Behavioral Brain Sciences (CBBS), © Center for Behavioral Brain Sciences, OVGU Magdeburg, Foto: D. Mahler

Transparente Forschung für reproduzierbare Ergebnisse

Weiterlesen...

Warum sich unser Gehirn manchmal für die zweite Wahl entscheidet

Weiterlesen...

LIN: 25-jähriges Institutsjubiläum

23. Juni 2017, 11:00 - 13:00 Uhr, LIN, Raum Ebbinghaus Lecture Hall 

Weiterlesen...

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg